MENÜ
26
Sep
SCP
14:00
WSV
Anzeige
Freitag, 17.07.2020 -

1. Mannschaft

Uphoff, Geisler und Studtrucker bleiben

Drei Leistungsträger verlängern ihre Verträge

Der Wuppertaler SV kann die Verträge mit drei gestandenen Regionalligaspielern verlängern: Kapitän Tjorben Uphoff, Offensivspieler Marwin Studtrucker und Sechser Yannick Geisler werden auch in der nächsten Saison in Wuppertal spielen. Mit allen Akteuren einigte sich die sportliche Führung auf einen Einjahresvertrag.

Tjorben Uphoff agiert seit der vergangenen Saison als Kapitän und ist in der Innenverteidigung gesetzt. Im Januar wechselte der heute 25-Jährige aus Elversberg an die Hubertusallee. Seitdem spielte Uphoff in 74 Spielen für unsere Farben und erzielte dabei sechs Treffer. 

Marwin Studtrucker
ist erst seit Januar 2020 beim WSV, konnte aber in drei Pflichtspieleinsätzen mit zwei Treffern schon seine Qualitäten zeigen. Davor spielte der 30-Jährige bereits über 180 Spiele bei Essen, Wattenscheid und Wiedenbrück in der Regionalliga West.

Defensivspezialist Yannick Geisler fand ebenfalls den Weg über Wattenscheid zum WSV und agiert wie Marwin Studtrucker seit Januar 2020 im rot-blauen Trikot. Auch der 25-Jährige verfügt bereits über viel Erfahrung - 150 Spiele in der Regionalliga West stehen für ihn bereits zu Buche. Für den WSV spielte Geisler bisher vier Spiele.

Die neuen Shirts und Hoodies von Tjorbens forthestreets.de findet ihr im Online-Shop auf  www.forthestreets.de  und auf dem Barmer Wochenmarkt vom gemeinsamen Partner Local Life!

Statements zu den Transfers folgen im Laufe des heutigen Tages über Facebook und Instagram

Diese Vertragsverlängerungen werden euch präsentiert vom WSV-Gesundheitspartner "Die Bergische Krankenkasse"

×