MENÜ
26
Sep
SCP
14:00
WSV
Anzeige
Donnerstag, 13.08.2020 -

1. Mannschaft

Weitere Beschränkungen für Veranstaltungen in NRW

Vorerst nur 300 Zuschauer erlaubt - Dauerkartenvorverkauf gestoppt

Liebe Fans und Mitglieder,

ihr habt sicherlich die neuen Meldungen zur coronabedingten Einschränkung von Veranstaltungen gehört. Das vom Verein und dem Sport- und Bäderamt ausgearbeitete Hygienekonzept zum Saisonstart des WSV sieht einen begrenzten Einlass von knapp über 1.000 Zuschauern vor. Die Stadt, der WSV und ganz explizit zu erwähnen das Sport- und Bäderamt haben also ihre Hausaufgaben gemacht. Aktuell dürfen, nach neuesten Erkenntnissen, bei Sportveranstaltungen aber nur 300 Menschen ins Stadion. Diese Entscheidung ist für alle, die an der Organisation des Konzepts mitgearbeitet haben, nicht nachvollziehbar. Um es mit den Worten von Alexandra Szlagowski, Leiterin des Sport- und Bäderamtes, zu sagen: „Warum gerade der Sport, noch dazu in einem offenen Stadion mit sitzplatzgenauer Rückverfolgbarkeit der Fans, hier eingeschränkt werden soll, ist nicht einzusehen.“  

Aufgrund der neuen Situation bzgl. möglicher Zuschauer bei Heimspielen müssen wir den Verkaufstag der für Morgen, Freitag den 14.08.2020, geplant war, leider absagen.

Nach den neuen Erkenntnissen müssen wir uns erstmal neu orientieren und nach einer zufrieden stellenden Lösung für das Problem suchen, da wir immer noch alles dafür tun wollen, dass möglichst viele Fans im Stadion die Spiele unseres WSV bejubeln können.

Wir bitten um euer Verständnis und hoffen euch zeitnahe weitere Antworten liefern zu können.

Bis dahin bitten wir euch von Besuchen auf der Geschäftsstelle abzusehen. Wir sind leider genau so an die Regelungen der Bundes- und Landesregierung gebunden wie ihr und bekommen, leider, auch nicht eher Bescheid. 

×