MENÜ
26
Sep
SCP
14:00
WSV
Anzeige
Samstag, 24.07.2021 -

1. Mannschaft

WSV besiegt Ratingen 04/19 mit 1:0

Kevin Hagemann erzielt Tor des Tages

Am heutigen Samstag fand der vierte Test in der Saisonvorbereitung gegen den Oberligisten Ratingen 04/19 vor 200 Zuschauern im Stadion am Zoo statt. Nach 90 Minuten hieß es bei Abpfiff 1:0 für Rot-Blau.

Zum letzten Testspiel am vergangenen Dienstag beim TSV Steinbach (4:2) nahm Trainer Björn Mehnert einige Wechsel in der Startformation vor. So begannen mit Michele Cordi, Noah Salau, Jannis Kübler und Marco Königs vier neue Spieler.

Nach vierzehn Spielminuten die erste dicke Chance für den WSV. Nach einem Eckball von Kevin Rodrigues Pires verlängerte Marco Königs auf Durim Berisha, dessen Schuss aus fünf Metern per Kopfball von einem Ratinger Spieler auf der Linie geklärt wurde. Dann der Führungstreffer: Niklas Heidemann setzte sich auf der linken Seite durch und passte auf Xhuljo Tabaku, dessen Schuss abgewehrt wurde, den ersten Abpraller nahm Jannis Kübler wieder direkt und ein weiterer Gegenspieler wehrte den Schuss ab. Der zweite Abpraller kam dann zu Kevin Hagemann, der aus sieben Metern mit einem Flachschuss in die linke Ecke zum 1:0 abschließen konnte (25.).

Zur zweiten Halbzeit und im weiteren Verlauf gab es beim WSV einen kompletten Wechsel und die Überlegenheit nahm zu. Doch auch die besten Möglichkeiten durch Semir Saric, Niklas Heidemann, Xhuljo Tabaku, Phillip Aboagye, Roman Prokoph, Daniel Grebe, erneut Roman Prokoph und Niklas Fensky wurden nicht in Tore umgemünzt, da Ratingens Schlussmann Dennis Raschka alles zunichtemachte, sodass es beim 1:0-Sieg blieb.

Als positives Fazit kann man heute die vielen herausgespielten Tormöglichkeiten und das Zu-Null-Spiel ziehen.

Weiter geht es in der Saisonvorbereitung am kommenden Mittwoch um 18:00 Uhr beim Südwest-Regionalligisten FC Gießen.

Der WSV spielte in folgender Formation:

20 Michele Cordi (65. 40 Payam Safarpour-Malekabad) - 2 Moritz Montag (46. 14 Philipp Hanke), 21 Noah Salau (56. 26 Dominik Bilogrevic), 22 Durim Berisha (46. 27 Kevin Pytlik), 33 Niklas Heidemann (65. 45 Mátyás Jurácsik) - 10 Kevin Rodrigues Pires (46. 5 Felix Backszat), 6 Jannis Kübler (56. 8 Daniel Grebe) - 7 Semir Saric (56. 13 Joelle Cavit Tomczak), 11 Xhuljo Tabaku (65. 17 Niklas Fensky), 9 Kevin Hagemann (56. 23 Phillip Aboagye) - Marco Königs (46. 18 Roman Prokoph)

Tor: 1:0 Hagemann (25.)

Zuschauer: 200

Gelbe Karte: Bilogrevic (74.) - /

Eckbälle: 13:2

(neunzehn54-Redaktion)

WSV - Ratingen 04/19 | Vorbereitung 21/22

×