MENÜ
02
Jul
SCV
12:00
WSV
Anzeige
Samstag, 18.06.2022 -

1. Mannschaft

Andy Steinmann wird Co-Trainer ab 1.7.

DIE BERGISCHE KRANKENKASSE präsentiert diesen Neuzugang.

Bisher war Andy bei den Ligakonkurrenten SV Rödinghausen und SF Lotte unter Vertrag. Geboren in Hattingen spielte der 37-Jährige bis zu seinem Karriereende 2011 für SF Lotte, SV Rödinghausen, die TSG Sprockhövel, SG Welper (Spielertrainer) und die U23 des FC Schalke 04.

Andy Steinmann: „Ich freue mich auf die Herausforderung und die Arbeit mit der neuen Mannschaft und dem Trainerteam. Im Vergleich zu meinen bisherigen Clubs ist der WSV ein deutlich größerer Club. Ausschlaggebend waren die Gespräche mit Björn, Stephan und Gaetano. Ich kenne alle schon lange aus dem Fußball und wir haben ähnliche Ziele. Ich freue mich auf die neue, spannende Herausforderung.“

Stephan Küsters: „Dass Andy sich für uns entschieden hat freut mich sehr. Wir haben einen Co-Trainer gesucht, der bereits Erfahrungen hat, eine Mannschaft zu führen. Damit wollen wir uns breiter aufstellen, um Björn Mehnert und Samir El Hajjaj zu unterstützen. Bei den Sportfreunden aus Lotte hat Andy bereits sehr gute Arbeit geleistet.“

Hol dir den kostenlosen WSV-Newsletter!

Jetzt anmelden

Hol dir den kostenlosen WSV-Newsletter!

Jetzt anmelden
×