MENÜ
19
Okt
BMG
14:30
WSV
Freitag, 18.05.2018 -

Niederrheinpokalsieg

Dankesworte der U19

Die U19 nach dem Sieg im Niederrheinpokal

Eine Nacht nach dem Pokalsieg richten sich die Spieler und das Trainerteam an #DieRotBlaueEinheit

„Liebe Fans, Unterstützer, Sponsoren und alle, die es ansonsten mit dem WSV halten,
das, was gestern im Stadion am Zoo passiert ist, hat uns sehr, sehr stolz gemacht. Nicht nur, dass wir den Gewinn des Niederrheinpokals und damit den Einzug in die DFB-Pokal Hauptrunde feiern durften, sondern auch die Unterstützung, die #DieRotBlaueEinheit uns geliefert hat, war phänomenal! Nach dem bereits beeindruckenden Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach, in dem wir schon in der regulären Spielzeit und dann auch in der Verlängerung alle Kräfte aufwenden mussten und uns daher jeder Ruf, jedes Klatschen und jegliche Emotionalität weitergebracht hat, konnten wir im Finale auf eine noch größere Resonanz bauen. Die 512 Zuschauer beim Halbfinale waren schon total irre, die 642 Fans beim Finale haben aus den Jungs noch den letzten Prozentpunkt herausgeholt. Yusa Alabas hatte es im Interview vor dem Spiel gesagt: „Die Fans können uns helfen zu gewinnen!“ Und genau so war es! Wir danken allen, die gestern da waren und damit an diesem großen Ereignis für den Löwenstall und auch den gesamten WSV ihren Anteil haben!“ 

Die U19-Mannschaft und das Trainerteam des WSV

×