MENÜ
Donnerstag, 31.01.2019 -

Sportstadt-Wuppertal Trainingslager

Unentschieden im Test gegen Steinbach

0:0

Keine Tore bei Dauerregen

Nass war's beim ersten Test des WSV im sportstadt-wuppertal Trainingslager! Gegen den neuen Club von Ex-WSV-Stürmer Christopher Kramer wollte der WSV nach nach dem gestrigen Dauerregen heute endlich den Härtetest über die Bühne bringen. Steinbach schaffte es, mit vielen Neuzugängen (unter anderem Ex-WSV-Spieler Marcel Reichwein) gespickt, ab der 30 Minute etwas Übergewicht im Spiel zu haben, kreiierte für einen Sieg aber insgesamt zu wenig zwingende Großchancen. Die wohl beste Chance des Spiels vergab Hagemann in der 40. Minute, als er, von Jan-Steffen Meier bedient, aus elf Metern über das Tor schoss.

Insgesamt ein munterer Test auf gutem Niveau! Am Samstag geht es um 15 Uhr Ortszeit gegen den SV Waldhof Mannheim.

Startaufstellung WSV: Wickl - Pagano, Windmüller, Uphoff, Andric - Meier, Kühnel - Manno, Maier, Hagemann - Dünnwald-Turan

Startaufstellung TSV Steinbach: Bibleka – Kunert, Welker, Al-Azzawe, Strujic – Trkulja, Tim Müller, Bisanovic – Candan, Kramer, Wegner.

Fotos: Gunnar Frankenberg

Impressionen vom Testspiel in Belek

×