MENÜ
16
Nov
SFL
14:00
WSV
Montag, 04.02.2019 -

Sportstadt-Wuppertal Trainingslager

Kevins Hagebuch - Letzter Eintrag

Letzter Eintrag im Sportstadt-Wuppertal Trainingslager

Zum Abschluss nochmal ein letzter Logbucheintrag in das Hagebuch! Unser Kevin Hagemann hat euch die ganze Zeit im Sportstadt-Wuppertal Trainingslager in Belek mit Eindrücken direkt aus der Mannschaft versorgt - natürlich immer aktuell vom Tag! Heute haben wir mit etwas Verspätung den letzten Eintrag für euch. Ab sofort ist Hage wieder für die offensive Außenbahn zuständig und schließt sein Hagebuch!

"Juten Tach aus Deutschland liebes Tagebuch,

So schnell kann's gehen würde ich sagen. Wir sind zurück im Lande.

Zum letzten Kapitel im diesjährigen Hagebuch gibt's in der Tat nicht allzu viel zu erzählen. Der letzte Tag hatte dennoch einen Plan. Bevor es ans Koffer packen ging, trafen wir uns zu einer Vormittagseinheit um 9:30 Uhr. Hier hieß es noch einmal regenerieren vom gestrigen Spiel. Auslaufen und eine lange Dehnphase für die Muskulatur hat unser Physiotherapeut für uns aus dem Ärmel gezaubert. Wer hätte gedacht, dass dehnen so anstrengend sein kann. Kurz nach der Einheit hieß es dann aber wirklich die Klamotten in den Koffer zu schmeißen, unsere original gefälschte Ware aus Belek nicht zu vergessen. Um 13:30 Uhr war das Team abfahrbereit und es ging Richtung Antalya zum Flughafen. Immer ein mulmiges Gefühl im Bauch so kurz vor dem Flug aus meiner Sicht. Fliegen gehört nämlich nicht zu meinen leidenschaftlichen Hobbies. Aber mit dem Fahrrad dauert's nunmal zu lange. Letztendlich hat alles sehr gut funktioniert und wir sind unversehrt in Deutschland gelandet. Jetzt wo alles "vorbei" ist denke ich aber "Och, so ne Woche hätte ich aber sowas von noch dranhängen können", weil das Trainingslager sowohl fußballerisch als auch menschlich mit der Mannschaft einfach Spaß gemacht hat. Genauso freuen wir uns natürlich alle darüber, dass es bald endlich wieder losgeht und wir mit der Rot-Blauen-Einheit zusammen sportliche Erfolge feiern können. Bereit sind wir definitiv.

In diesem Sinne: wir sehen uns ganz bestimmt in Kürze. Eure Nummer 9. 

Hage."

×