MENÜ
Sonntag, 19.05.2019 -

A-Jugend

U19 und U17 steigen in die Bundesliga auf!

4:0

Bereits vor Saisonende steigt unsere U19 und U17 in die Bundesliga West auf.

Die U19 macht durch einen Sieg gegen Solingen den Aufstieg perfekt

Am 24. Spieltag hatte unsere U19 heute das Team der 1. Spvg. Solingen-Wald 03 zu Gast und das Motto war klar. Ein Sieg reichte für die vorzeitige Meisterschaft in der Niederrheinliga und somit zum Wiederaufstieg in die U19-Bundesliga. Dieses Ziel fest vor Augen gingen die Rot-Blauen von Beginn an mit hohem Tempo zur Sache. Nach schönem Zuspiel von Luka Sola erzielte Mike Osenberg bereits nach 7 Minuten die 1:0-Führung. Der WSV spielte weiter munter nach vorne. Nach 18 Minuten konnte Phil Knop auf 2:0 erhöhen. Mit dieser Führung im Rücken nahm man etwas Tempo raus, blieb aber das spielbestimmende Team. Nur einmal war auch Solingen gefährlich, doch Phil Britscho konnte den Ball für seinen geschlagenen Keeper Dejan Zecevic kurz vor der Torlinie abwehren (37. Minute). So ging es mit dem 2:0 in die Pause

Auch in der zweiten Hälfte bestimmte der WSV das Tempo und das Spiel. Zunächst ließ man aber mehrere Chancen aus, um die Partie vorzeitig zu entscheiden. Osenberg traf aus dem Abseits (48. Minute). Ein Lattentreffer (68. Minute) und weitere Möglichkeiten durch Gianluca Cirillo, Kapitän Marvin Blume sowie Luka Sola brachten nicht das 3:0. Erst in der 85. Minute war es dann soweit. Gianluca Cirillo netzte nach Vorarbeit von Luka Sola ein. Und während die Spieler auf der Bank sich bereits die Meistershirts angezogen hatten traf Kirils Zubarevs in der 90. Minute noch zum 4:0 Endstand.

Damit war es vollbracht. Nach einer herausragenden Saison von Mannschaft, Trainer- und Betreuerteam steht unsere U19 als Meister der Niederrheinliga vorzeitig fest. Dies bedeutet nach dem Abstieg vor zwei Jahren den verdienten Wiederaufstieg in die U19-Bundesliga West. Herzlichen Glückwunsch an die Jungs und vielen Dank für eure tollen Leistungen.

Aufstellungen:

Wuppertaler SV: Dejan Zecevic, Nick Osygus, Phil Britscho (74. Finn Belzer), Tim Corsten (58. Jan Corsten), Thomas Gilej, Antonio Angelov, Luka Sola, Marvin Blume (C) (81. Kirils Zubarevs), Mike Osenberg, Gianluca Giuseppe Cirillo, Phil Knop (69. Gabriel Aperecido Born Soares)

1.Spvg. Solingen-Wald 03: Robin Steve Wacholder - Tobias Ian Jalowy, Tim Jonas Schreckenberg (C), David Böttcher, Eric Nelkenbrecher (67. Jannis Dimou), Maximilian Elias Kofner (77. Burak Akal), Gyuhyeok Woo, Max Tobias Schreckenberg, Noel Benjamin Blum, Jeonghui Cho (46. Gaetano Vinciguerra), Antonio Marinovic (46. Ayman Mechbal)

Tore: 1:0 Mike Osenberg (7. Minute), 2:0 Phil Knop (18.Minute), 3:0 Gianluca Giuseppe Cirillo (85. Minute), 4:0 Kirils Zubarevs (90. Minute)

×