MENÜ
03
Okt
WSV
14:00
RWO
Sonntag, 16.08.2020 -

A-Jugend

U19 gewinnt Test mit 9:1

Wuppertaler Sportverein U19 – Sportclub Croatia Mülheim U19 9:1

Bundesligist gegen Aufstiegsaspirant zur Niederrheinliga. Die Anstoßzeit wurde auf 10:30 Uhr festgelegt. Eine gute Entscheidung! Bei bestem Fußballwetter versuchten beide Mannschaften zunächst die Grundordnung zu finden. Im Hinblick auf "nur" 16 Meisterschaftsspiele in der A-Jugend-Bundesliga West, musste sich der WSV von einigen Spielern verabschieden. Mit einem Feld von über 30 Spielern wären die Einsatzzeiten für den ein oder anderen nur limitiert gewesen. Kopf hoch Jungs und bleibt am Ball!

Die aktuelle Mannschaft fand in den ersten 20 Minuten mehr und mehr an Ordnung und konnte den einen oder anderen Nadelstich setzen.

In Minute 32. und 33. klingelte es dann gleich im Doppelpack. Die Jungs von Croatia Mülheim hatten jetzt aber noch nicht vor das Spiel wegzuschenken. Freistoß rausgeholt und sehenswert verwandelt. Unser Torwart war zwar dran, aber das Ding war mit viel Effekt und hart aus ca. 22 Metern geschossen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit noch ein Elfmeter. 3:1 im "Stadion auf der Uelle"

Nach der Halbzeit ging es im 10-Minutentakt ins Tor des Gegners. 4:1, 5:1....

Die Grundordnung stimmt. Das Team rundum Cheftrainer David Zajas hat jetzt noch 6 Wochen Zeit die Stellschrauben für die Mission "Klassenerhalt" zu stellen.

Der Wuppertaler Sportverein drückt den Jungs vom SC Croatia Mülheim U19 viel Erfolg bei der Qualifikation zur U19 Niederrheinliga!

Spieldaten

Tore: 1:0 Morgner (32.), 2:0 Aschenbroich (33.), 2:1 Kostadinovic (36.), 3:1 Turay (Elfmeter, 44.), 4:1 Turay (63.), 5:1 Morgner (65.), 6:1 Benz (77.), 7:1 Morgner (82.), 8:1 Turay (84.), 9:1 Retterath (89.)

Aufstellung Wuppertaler SV U19:

1 Payam Safarpour-Melekabad - 2 Leart Dorik Tahiri (ab 29. Groll), 3 Samuel Laurin Darius Derkum, 4 Ercan Akhan (ab 16. Aschenbroich), 5 Servet Furkan Aydin, 6 Haci Bayram Köseoglu (C, ab 46. Retterath), 7 Alessio Bisignano (ab 46. Hucktorf), 8 Niklas Fensky, 9 Julius Benz, 10 Al-Hassan Turay, 11 Maximilian Paul Morgner

Bank: 12 Frederik Hagen Lenz - 13 Joel Daniele Aschenbroih, 14 Jan-Oliver Huckstorf, 15 Adrian Groll, 16 Luke Retterath

Trainer: David Zajas


Aufstellung Croatia Mülheim U19:

23 Filip Curcic (ab 46. Höppner) - 2 Dean Marvin Dähler, 3 Joel Arthur Kogut, 4 Steve Himba Kagnassim, 7 Mahde Hadekhalaf Kaeede, 8 Jeran Boateng Tesche, 10 Yasar Cakir (C), 11 Maik Tchalawou, 16 Abili Dibanzilwa (ab 51. Demircier), 17 Nana Kwame Apphia (ab 34. Kostadinovic), 19 Erion Abazi (ab 65. Kurnaz)

Bank: 1 Tim Höppner - 5 Makarjie Kostadinovic, 9 Hasan Kunaz, 12 Mustafa-Habil Demircier

Trainer: Ayhan Kirlangic


Schiedsrichter: Maurice Wilke | Assistenten: Sinan Enes Alkan und Danny Marzek

×