MENÜ
24
Sep
SVL
19:30
WSV
Montag, 09.04.2018 -

Aktion

Pneumobil lädt Altenhilfe-Mitarbeiter zum Derby ein!

45 Mitarbeiter der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal besuchen das Derby am Mittwoch

Unser Partner Pneumobil hat sich nach den Karten für die Kinder aus den Jugendwohngruppen auch für das Derby etwas  Besonderes ausgedacht: 45 Mitarbeiter der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal werden von Pneumobil zum Flutlichtderby eingeladen. 

Peter Nitsch, Filialleiter Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH, Wuppertal:
„Nachdem wir zum Westschlager gegen Aachen bereits 25 Kinder der „KiJu“ eingeladen haben, möchten wir zum Derby gegen Essen 45 Karten an eine tolle soziale Einrichtung verschenken. Wir haben uns für die „Diakonische Altenhilfe“ entschieden, da auch die Arbeit dort zu einer lebenswerten Gesellschaft beiträgt und wir jeder Generation ein Stadionerlebnis ermöglichen wollen. Die Zusammenarbeit mit dem Wuppertaler SV setzt unser soziales Engagement konsequent fort.“

Lucian Stein, Personalmarketing Diakonische Altenhilfe Wuppertal gGmbH:
„Wir danken Pneumobil für die Möglichkeit, mit 45 Mitarbeitern zum Derby gegen Rot-Weiss Essen gehen zu können! Ein Spiel gegen den ewigen Rivalen aus Essen live im Stadion mit verfolgen zu können, ist natürlich ein tolles Erlebnis und gelungener Ausgleich zum Arbeitsalltag. Es ist wirklich schön mit anzusehen, dass sich beim Wuppertaler SV so vieles zum Positiven entwickelt hat.“

Wir bedanken uns bei Pneumobil und freuen uns auf die Mitarbeiter der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal!

Hast du Interesse an einem Job bei der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal? Aktuell werden Pflegefachkräfte gesucht! Alle Infos erhälst Du per Mail unter Lstein@diakonie-wuppertal.de oder bei Lucian Stein unter 0202/97 444 113.
×