MENÜ
26
Sep
SCP
14:00
WSV
Anzeige
Montag, 24.07.2017 -

Geschäftsstelle

Neue kaufmännische Leiterin ab dem 01.09.17

Maria Nitzsche verstärkt den WSV

Der Wuppertaler SV investiert weiterhin in die Strukturen des Vereins: Zum 01.09 wird Maria Nitzsche die kaufmännische Leitung im Stadion am Zoo übernehmen. Aktuell bekleidet sie noch eine Führungsposition bei einem Mercedes-Autohaus. 

Die Stelle auf der Geschäftsstelle des WSV war seit Sommer durch den Weggang von Dennis Brinkmann vakant.

Ein ausführliches Interview mit unserer neuen kaufmännischen Leiterin wird es morgen auf dieser Seite geben!

Statement Lothar Stücker: „Frau Nitzsche ist seit Jahren sehr erfolgreich im kaufmännischen Bereich einer Wuppertaler Unternehmung tätig. Zudem ist sie eine große Anhängerin unseres WSV. Mit ihrem Vater besuchte sie von klein auf bis heute die Spiele unseres Vereins. Wir freuen uns, eine kompetente Unterstützung mit lokalem Bezug und einer tiefen Emotionalität für den WSV gefunden zu haben und hoffen auf eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihr. Wir wollen auch in der Zukunft weiter in die Strukturen des Vereins investieren um unser Konzept "WSV2020" erfolgreich zu gestalten."

Statement Maria Nitzsche: „Ich habe 17 Jahre mit Begeisterung für die Marke mit dem Stern gearbeitet und kenne das Automobilgeschäft von der Pike auf. In dieser Zeit konnte ich mich permanent weiterentwickeln und meinen Verantwortungsbereich ständig ausbauen. Die Begeisterung für Autos wird ganz sicher bleiben, aber meine Begeisterung für Fußball und den WSV ist mindestens genauso groß! Die Entscheidung zur Veränderung fällt mir nicht leicht, aber ich habe mich aus Überzeugung entschieden und freue mich sehr auf die neue Aufgabe!. Alle Vertreter des Vereines, die ich bisher kennengelernt habe, sind offenherzig und mit Herzblut bei der Sache. Das bestätigt mein positives Gefühl und ich nehme die neue Herausforderung gerne an."

Wir wünschen Maria viel Erfolg für ihre neue Aufgabe bei uns!

×