MENÜ
03
Okt
WSV
14:00
RWO
Dienstag, 13.03.2018 -

Sponsoren

GBA bleibt Exklusiv-Partner des WSV

Langjähriges Sponsoring wird erneut verlängert

Der Wuppertaler SV und die "Gesellschaft für berufliche Aus- und Weiterbildung mbh" beweisen für die kommende Saison Kontinuität und haben ihre langjährige Partnerschaft erneut verlängert. Somit bleibt die "GBA" weiterhin Exklusiv-Partner des WSV. 

Harald Lucas, Vorstand Marketing WSV: "Wir sind sehr froh, die GBA seit so vielen Jahren als Sponsor an unserer Seite zu wissen. Nicht nur bei den vergangenen und zukünftigen Bauvorhaben am Stadion am Zoo, sondern auch als Gesprächspartner, Unterstützer und starkes Unternehmen in der Stadt haben wir die GBA schätzen gelernt und sind sehr glücklich über die Bereitschaft, den WSV auch in der kommenden Saison intensiv zu unterstützen. Der WSV und die GBA - das passt einfach!"

Henry Wollner, Gesellschaft für berufliche Aus- und Weiterbildung mbh (GBA): "Fußball bewegt und verbindet die Menschen in einer Region. Um unser Unternehmen am Standort Wuppertal zu etablieren und zu entwickeln erhielten wir in der Stadt viel Unterstützung.  Mit unserem Engagement beim Bau der beiden Stehplatztribünen wuchs außerdem eine enge Verbundenheit zum WSV.  Neben der exzellenten Arbeit, die alle Akteure im Verein leisten, sind für die Umsetzung der ehrgeizigen Vision WSV2020 auch finanzielle Voraussetzungen nötig. Mit unserem Sponsoring wollen wir einen kontinuierlichen Beitrag zur Verwirklichung dieser Ziele leisten. Und außerdem: Aufsteigen macht auch Spaß!"

Zum Sponsor:
"Die Gesellschaft für berufliche Aus- und Weiterbildung mbH (GBA) ist ein unabhängiges privates Bildungsunternehmen mit einer langen Historie im Baugewerbe. Seit 2007 ist die Gesellschaft für berufliche Aus- und Weiterbildung mbH (GBA) als erfolgreicher Bildungsträger auch in Wuppertal tätig. Das Leistungsspektrum umfasst vielfältige Angebote aus den Bereichen Beschäftigung, Qualifizierung und Integration. Von erheblicher Bedeutung für den regionalen und überregionalen Arbeitsmarkt erweisen sich berufliche Weiterbildungen im „GBA-Kompetenzzentrum Schweißen“, die auf den Erwerb von international anerkannten Abschlüssen zielen und einen wichtigen Beitrag zur Gewinnung und Sicherung von Fachkräften in Unternehmen leisten. Mit der Durchführung von integrationsfördernden Maßnahmen im Bereich des Bewerbungsmanagements, der beruflichen Orientierung und des Coachings an den Standorten in Barmen und Elberfeld trägt die GBA nicht zuletzt dazu bei, die beruflichen Ein- und Aufstiegschancen unserer Kunden nachhaltig zu verbessern. Ein Vierteljahrhundert nach ihrer Gründung erweist sich die GBA mit ihren sieben Standorten (unter anderem in Wuppertal) in drei Bundesländern als zuverlässiger und hoch geschätzter Partner der Agenturen für Arbeit und der Jobcenter. Für zahlreiche Wirtschaftsunternehmen ist die GBA in Sachen Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung interessant und zum wichtigen Partner für Mitarbeiterschulungen geworden."

×