MENÜ
03
Okt
WSV
14:00
RWO
Montag, 20.07.2020 -

Verein

Mitgliederinformation

Liebe Mitglieder,

in den vergangenen Tagen und an diesem Wochenende haben die Mitarbeitenden auf der Geschäftsstelle in einem Kraftakt 1500 Mitgliedsschreiben versandt. Dies geschah per Post und per E-Mail.

Wir möchten dies zum Anlass nehmen und euch über ein paar Dinge Informieren. Zuerst einmal möchten wir uns als Wuppertaler Sportverein e.V. bei euch für eure Treue bedanken, die in diesen Zeiten nicht selbstverständlich ist und als nicht selbstverständlich erachtet wird.

Bisher war es uns aus juristischen Gründen leider nicht möglich über die laufenden Tätigkeiten und die Einleitung der Insolvenz zu informieren. Uns ist auch klar, dass euch die Durchhalteparolen der letzten Jahre "zu den Ohren herauskommen". Viel zu oft sind wir als Verein mit Ideen früh und aggressiv an euch herangetreten und konnten diese dann nicht verwirklichen.  

Wir befinden uns in der Insolvenz und sind von den Einschränkungen des Corona-Virus betroffen. Dies erfordert für uns ein Abklären beider Thematiken. Immer wieder gehen wir einen Schritt mit unseren Ideen zurück oder fangen von vorne an.

Daher bitten wir um Verständnis, dass wir im Moment zögerlich mit Infos zur neuen Saison, zu Dauerkarten, zu Zuschauerzahlen oder anderem an die Öffentlichkeit treten. Gebt uns bitte die Möglichkeit an euch heran zu kommen, wenn wir etwas zu vermelden haben. Wir arbeiten an Konzepten zum Spielbetrieb, wir arbeiten an Ideen zu Dauerkarten, wir arbeiten an einer Umsetzung der Jahreshauptversammlung und vieles mehr. Aber wie bereits erwähnt: Wir gehen immer wieder mal einen Schritt zurück, da es entweder gegen bestehende Regelungen der Coronaverordnung oder gegen das Insolvenzrecht verstößt oder finanzielle Mittel bindet, die wir in andere Projekte investieren müssen. 

Wir wissen, dass wir gerade in dieser Zeit viel Geduld von euch verlangen. Wenn euch etwas auf dem Herzen liegt, dann wendet euch bitte telefonisch oder per Mail an unsere Geschäftsstelle. Wir nehmen gerne eure Anregungen und Ideen entgegen und stehen eurer Kritik positiv gegenüber, denn nur so können wir uns verbessern.

Auch das neue Konto bei der Volksbank Münster ist eine Maßnahme innerhalb der Insolvenz. Durch dieses wird das „neue“ Geld von der Insolvenzmasse getrennt. Daher bitten wir euch zeitnah die Überweisung vorzunehmen.

Im Namen des Vorstandes und dem Team der Geschäftsstelle danken wir euch!

Rot-blaue Grüße

Wuppertaler Sportverein 


×