neunzehn54

neunzehn54 - Ausgabe 3 ist da!

Freitag, 16.09.2022 09:00 Uhr

Frisch aus der Druckerei eingetroffen ist Ausgabe 3 des WSV-Stadionmagazins „neunzehn54“ für die Regionalliga-Heimspiele gegen den SV Lippstadt (Samstag, 17. September 2022, 14:00 Uhr) und den FC Schalke 04 U23 (Samstag, 8. Oktober 2022, 14:00 Uhr). Den Leser erwartet folgender Inhalt:

Im Vorwort gewähren Ralf Dasberg und Janine von Heyking Einblicke in ihre Arbeit im Verwaltungsrat und sie erläutern, für welche Werte der Verein stehen soll und auf welche Art und Weise diese aktiv gelebt werden können.

Trainer Björn Mehnert nimmt in der Rubrik „Auf ein Wort“ Stellung zu den Themen „Bedeutung des ersten Saisonheimsiegs gegen Straelen", „Einordnung des Spielsystems", „Wiedererlangung defensiver Stabilität", „Aufeinandertreffen mit seinem Freund Felix Bechtold (SV Lippstadt)" und „Stand seiner Trainerausbildung".

Im „Eins zu Eins“ - Gespräch lernt man Lewin Alexander D´Hone besser kennen, der im Sommer ins Tal gewechselt ist. Neben der Vorstellung seiner bisherigen Laufbahn spricht unser Neuzugang u.a. über seinen Start beim WSV, seine Ziele sowie seine besondere Social Media-Leidenschaft.

Auf den „Gegenspieler“-Seiten werden die Gäste - SV Lippstadt und FC Schalke 04 U23 - vorgestellt. Welche Kaderbewegungen hat es im Sommer gegeben? In welcher Situation befinden sie sich? Was sind ihre Ziele?

In der Kategorie „Der 12. Mann“ tippen die WSV-Fans Daniel „Feivel“ Mertineit und Martina Koc den 9. und 11. Spieltag gegen Valdet Rama und Franz Langhoff. Zudem stellt sich Christian „Mobby“ Weiß, der seit dieser Saison nach drei Jahren Pause wieder WSV-Fanbeauftragter ist, im Rahmen eines Interviews vor.

Die WSV-Frauen haben mit 12 Punkten aus vier Spielen einen überzeugenden Saisonstart hingelegt. Im entsprechenden Artikel wird auf die spektakulären Begegnungen zurückgeblickt.

Unser beliebter Stadionsprecher Carsten Kulawik feiert 10-jähriges "Dienst"-Jubiläum! Im "Der 12. Mann"-Interview spricht er u.a. über die Anfänge und unvergessliche Highlights. Herzlichen Glückwunsch und auf die nächsten zehn Jahre, Carsten!

Freunde der Zahlen und Fakten kommen mit den üblichen Statistikseiten (Kader / Einsatzstatistik, Rahmenspielplan, aktuelle Spieltage und Tabelle) auf ihre Kosten. Daneben kann der Leser die letzten Regionalligaspiele gegen Alemannia Aachen (0:0), bei Borussia Mönchengladbach U23 (0:0), gegen den SV Straelen (2:1) und beim 1. FC Köln U21 (1:2) sowie die Pokalbegegnung beim SV Wermelskirchen (8:0) anhand von Rückblicken Revue passieren lassen.

Zudem befindet sich in der Heftmitte das neue Mannschaftsposter zur Saison 2022/23 zum Herausnehmen und Aufhängen.

Online lesen

Das WSV-Stadionmagazin „neunzehn54“ wird zu den beiden Heimspielen gegen den SV Lippstadt und die U23 des FC Schalke 04 kostenlos und corona-conform im Stadionumlauf verteilt und ist nach dem Lippstadt-Heimspiel im WSV-Fanshop in der Rathaus Galerie erhältlich. Nur solange der Vorrat reicht.

Zudem besteht die Möglichkeit einer Heft-Bestellung gegen Übernahme der Versandkosten. Die Kosten für einen Versand betragen bis 3 Exemplare 1,70 € und ab 4 Exemplaren 2,85 €.

Interessenten richten ihre Bestellung bitte an stadionmagazin@wuppertalersv.com