MENÜ
27
Jul
WSV
14:00
AAC

22.09.2018 14:00 | Regionalliga West

1
1
90.

Unser Bild des Tages!

90.

Das war es

von hier aus! Wir lesen uns beim nächsten Spiel des WSV am Mittwoch in Bochum Wattenscheid wieder!

90.

WSV-TV

War der Ball drin? Wie hat der WSV seine Chancen genutzt? Gibt es alles zeitnah bei WSV-TV auf unserem YouTube Channel zu sehen!

90.

Das Fazit:

Schade! Heute hatte der WSV die Chance um sich komplett frei zu schießen mit einem Sieg gegen die Viktoria! Leistungstechnisch war das heute ein erneuter Schritt in die richtige Richtung, das muss man so sagen! Knapp 40 Minuten gegen den Zweiten zu führen ist eine sehr starke Leistung! 3 Punkte waren trotzdem drin.

90.

Ende!

Der WSV und Viktoria Köln trennen sich 1:1 unentschieden!

90.

Hagemann

hat beim Offensivduell mit Reiche etwas ins Gesicht bekommen. Was dort ganz genau war ist nicht zu sehen gewesen, aber schmerzhaft war's. Es geht weiter für "Hage"!

90.

Es fängt an zu regnen

kurz vor dem Ende des Spiels. Macht den Rasen nochmal schnell für einen Konter!

90.

2423 Zuschauer sind dabei

die 2400 von kurz vor dem Spiel waren also eine gute Schätzung.

89.

3 Minuten Nachspielzeit

zeigt Schiri Severins an.

89.

3 Minuten Nachspielzeit

zeigt Schiri Severins an.

Anzeige
89.

Köln läuft jetzt an

und der WSV setzt auf Konter. Es sieht aus wie in den ersten 20 Minuten des Spiels.

88.

Diesmal zwei Meter

über den Kasten von Wickl.

87.

Kühnel legt

Kreyer 19 Meter zentral vor dem Tor. Vorher war sich der WSV in der Defensive nicht einig.

86.

Flanke wird gefährlich

wieder von Cirillo. Sein Ball wird abgefälscht und gefährlich für Patzler. Der lenkt die Kugel über das Tor!

85.

Das ist unglaublich bitter

für unseren WSV, der heute wieder einen späten Treffer kassiert. Noch ist aber Zeit für den eigenen Lucky Punch, den die Dortmunder am Dienstag gegen den WSV setzen konnten.

84.

Christian Derflinger

setzt den Ball in die linke Ecke.

84.

Tor FC Viktoria Köln

Torschütze mit der Nummer 17: Christian Derflinger

17
Christian Derflinger
Christian Derflinger
83.

Freistoß Köln

aus 22 Metern. Halblinks von Wickl aus.

82.

Tolle Einzelleistung von Cirillo

der bis in den Strafraum durchkommt. Dann geht sein Pass in den Rückraum auf Kühnel etwas zu weit und der setzt den Ball in die siebte Etage.

81.

Die Sensation ist möglich

und das merkt auch #DieRotBlaueEinheit und hilft auf den Rängen mit!

Anzeige
80.

Der WSV wieder zu elft

Malura ist wieder auf seiner angestammten Innenverteidigerposition.

80.

Malura wird erneut behandelt

Im Duell mit Bunjaku hat er sich am Bein verletzt. Gleich kommt er aber wohl wieder ins Spiel.

78.

Jetzt aber Cirillo

Für den verletzten Grebe ist jetzt Cirillo im Spiel.

77.

Wechsel Wuppertaler SV

Für Daniel Grebe mit der Nummer 8 kommt die Nummer 23 Marco Cirillo

Marco Cirillo
Marco Cirillo
Daniel Grebe
Daniel Grebe
77.

Wechsel FC Viktoria Köln

Für Hamza Saghiri mit der Nummer 35 kommt die Nummer 6 Hendrik Lohmar

Hendrik Lohmar
Hendrik Lohmar
Hamza Saghiri
Hamza Saghiri
76.

Grebe liegt

und hält sich die Leiste. Er muss wahrscheinlich raus.

75.

Alabas war es

der eingewechselt wurde. Jung, kommt aus der Region, beide aus dem Löwenstall: Man kann sich schonmal vertun.

75.

Wechsel Wuppertaler SV

Für Gaetano Manno mit der Nummer 10 kommt die Nummer 18 Yusa-Semih Alabas

Yusa-Semih Alabas
Yusa-Semih Alabas
Gaetano Manno
Gaetano Manno
74.

Cirillo kommt gleich ins Spiel

Für ihn geht Manno raus!

73.

Wechselgesang

zwischen der Gegengerade und der Haupttribüne: ROT / BLAU!

Anzeige
71.

Derflinger knapp neben das Tor!

Da passte keine Briefmarke mehr zwischen: Derflinger dringt in den Strafraum ein und schießt ganz knapp am Tor vorbei!

71.

Bunjaku mit dem Kopf

kurz vor Wickl - aber auch im Abseits!

68.

Golley führt sich direkt

mit einem Foul gegen Malura in die Partie ein.

68.

Wechsel Wuppertaler SV

Doch nicht Manno: Für Jonas Erwig-Drüppel mit der Nummer 11 kommt die Nummer 9 Kevin Hagemann

Kevin Hagemann
Kevin Hagemann
Jonas Erwig-Drüppel
Jonas Erwig-Drüppel
67.

Wechsel FC Viktoria Köln

Für Kevin Holzweiler mit der Nummer 19 kommt die Nummer 22 Timm Golley

Timm Golley
Timm Golley
Kevin Holzweiler
Kevin Holzweiler
67.

Hagemann kommt

und die Fans gehen weiter mit! Die Freude über den Wirbelwind ist groß, wahrscheinlich wird Manno gehen!

65.

Die Chance zum 2:0!

Erwig-Drüppel wird von Manno über rechts eingesetzt und flankt am Sechzehner auf Kramer. Der Ball rutscht knapp an Kramer vorbei ins Aus!

62.

Rudelbildung

weil Bunjaku nicht ins Aus spielt. Erwig-Drüppel lag am Sechzehner. Es wird sich schnell beruhigt. Schiri Severins gibt keine Karten.

61.

MANNO!

Über links geht Manno allein auf Patzler zu, wird dann aber noch eingeholt und kann seinen Heber nicht über den Keeper der Kölner legen! Gute Gelegenheit!

61.

Gelbe Karte für Angelo Langer

Taktisches Foul des Torschützen.

3
Angelo Langer
Angelo Langer
Anzeige
60.

Jetzt ist der Bundesligastürmer im Spiel

Zu zwei Kurzeinsätzen hat es für die Kölner bisher gereicht, jetzt darf Bunjaku die letzten 30 Minuten ran.

60.

Wechsel FC Viktoria Köln

Für Sebastian Wimmer mit der Nummer 33 kommt die Nummer 12 Albert Bunjaku

Albert Bunjaku
Albert Bunjaku
Sebastian Wimmer
Sebastian Wimmer
57.

Stark von Malura

Im Strafraum des WSV war Holzweiler unterwegs - Malura blockt ihn!

56.

Auf Patzler

Manno schießt zu zentral auf den Keeper der Kölner.

55.

Gelbe Karte für Fabian Baumgärtel

Erwig-Drüppel wird 18 Meter vor dem Tor der Kölner nach einem Konter gelegt. Gefährliche Freistoßsituation!

31
Fabian Baumgärtel
Fabian Baumgärtel
54.

Uphoff bereits

mit einigen starken Defensivaktionen heute. Auch jetzt an der linken Außenlinie, wo er sogar einen eigenen Einwurf zieht.

52.

Es wird etwas ruppiger

Die Kölner sind mit der eigenen Leistung unzufrieden und auch mit der des Schiedsrichters. Da wird jetzt viel gemotzt und gebissen auf dem Feld.

50.

Gelbe Karte für Gaetano Manno

Auch an der anderen Seitenlinie wurde gefoult. Dafür sieht Manno jetzt gelb.

10
Gaetano Manno
Gaetano Manno
50.

Keine Gefahr

den Kontr stoppt Uphoff mit einem Foul an der Außenlinie.

49.

Freistoß WSV

aus circa 40 Metern zentral vor dem Tor.

Anzeige
46.

Kreyer!

Aus 22 Metern schließt der Stürmer ab - drei Meter vorbei!

46.

Unverändert

geht es bei beiden Teams in Hälfte zwei!

45.

Halbzeit im Stadion am Zoo

Das war ganz, ganz wichtig: Die direkt verwandelte Ecke war drin, wir haben soeben die Bilder gesichtet und können das anhand der Bilder sagen! Eine gute Halbzeit des WSV, der immer dagegen gehalten hat und sich endlich belohnen konnte!

45.

Langer zieht den Ball so scharf vors Tor

dass die Kugel durchrutscht! YES - 1:0 und Halbzeit!

45.

TOOOOR FÜR DEN WSV!

Torschütze mit der Nummer 3: Angelo Langer

3
Angelo Langer
Angelo Langer
43.

Starke Szene des WSV

Die komplette Offensive ist da immer dran, wenn Köln klären will! Standing Ovations von den Rängen - der WSV fightet! Ecke!

41.

Pagano!

Mit seiner ersten richtigen Offensivflanke auf Kramer. Die rutscht zwar durch, aber auch nicht weit am Pfosten vorbei! Knappe Kiste!

38.

Reiche wieder mit zu viel Körpereinsatz

gegen Kramer in der WSV-Offensive. Das wird noch ein spannendes Duell der beiden, gerade sollte Reiche bald verwarnt werden.

38.

Kühnel hat da was auf die Knochen bekommen

im Mittelkreis. Auch hier gibt es Gegenstimmen zur Entscheidung, dass das kein Foul war.

36.

Kramer flankt

auf Malura, der nach dem Standard von Grebe mit aufgerückt war. Der Innenverteidiger kommt vor Patzler ran, dann hat der aber doch seine Fäuste sortiert und klärt!

Anzeige
34.

Gelbe Karte für Silvio Pagano

Taktisches Foul beim Gegenstoß der Kölner ergibt Gelb für Pagano.

30
Silvio Pagano
Silvio Pagano
32.

Manno defensiv

Der Captain holt die Kugel: Manno geht gegen Reiche klug zum Ball und holt den Einwurf in der eigenen Hälfte.

30.

Der geht in Etage drei

Da hätte Backszat mehr draus machen können: Über links verliert der WSV die Kugel und Backszat ist am 16-Meter-Eck alleine. Sein direkter Abschluss geht weit drüber. So sicher in der Offensive ist der Ligazweite auch nicht.

29.

Offensivfoul

von Langer gegen Reiche. Das sehen hier nicht alle so.

29.

Nochmal Ecke

Kleines Powerplay des WSV und das Publikum geht mit! Die nächste Ecke!

28.

Latte!

Die Ecke wird abgewehrt und aus 20 Metern kommt Manno zum Abschluss! Gegen die Querlatte! Die beste Chance des Spiels gehört dem WSV!

28.

Ecke WSV

Kramer holt den Standard über Linksaußen raus!

27.

Wickl holt den Kopfball

Kreyer kommt nach einer Flanke von der rechten WSV-Seite zum Kopfball - Wickl fliegt und hat den Ball!

26.

Erwig-Drüppel beim Abschluss

Mit der Brust holt er an der Strafraumgrenze den Ball runter und feuert mal einen ab - vorbei!

23.

Holzweiler beim Konter

Kurz vor der Eckfahne legt er in die Mitte auf Kreyer - Meier klärt kurz vor dem Viktoria Stürmer!

Anzeige
21.

Alipour im Gespräch mit Erwig-Drüppel

Neue Instruktionen für den Außenstürmer, der heute meist von rechts kommt.

19.

Uiii

Saghiri aus 18 Metern - knapp vorbei!

17.

Fokus aufs Verteidigen

Es ist nach knapp 20 Minuten klar: Der WSV feuert hier kein Offensivfeuerwerk ab. Wer das erwartet hat, sollte gerade in der momentanen Lage umdenken. Eine solide defensive mitsamt Kontermöglichkeiten könnte heute der Schlüssel gegen starke Kölner sein.

15.

Elfmeter? Abseits!

Grebe macht den öffnenden Pass in die Box auf Manno, der sich in den Ball dreht und von Willers gelegt wird! Die Schiri-Assistenten hatten aber schon auf Abseits bei Manno entschieden.

13.

Kurze Aufregung

weil Kramer im Laufduell nach vorn Viktoria-Captain Reiche gelegt hat. Da war kein Kontakt, daher die Beschwerde. Jetzt gibt es doch einen EInwurf statt eines Freistoß'.

12.

Und da ist die erste Chance

Sven Kreyer zieht 20 Meter zentral vor dem Tor davon und schießt die Kugel einen Meter an Wickls Tor vorbei. Den haben einige hier schon drin gesehen..

11.

Das Spiel beginnt gemächlich

Zwei Chancen nach etwas mehr als zehn Minuten. Keine war wirklich zwingend. Bisher neutralisieren sich beide Teams.

9.

Kramer läuft an

und Patzler hat beim Rückpass keine Anspielstation und schießt Kramer an! Danach entsteht keine Gefahr, der WSV ist aber wach vorn.

8.

Jan-Steffen Meier

mit guter Arbeit gegen den Ball. Sein Spiel ist meist unauffällig, aber er schließt viele Räume.

6.

Holzweiler zieht in die Mitte

und schließt aus 25 Metern ab. Keine Gefahr für Wickl.

Anzeige
5.

Der WSV ist vorn

und erspielt sich mit Manno und Pagano einen EInwurf aus ähnlicher Position wie vorhin. Diesmal kommt Grebe aus 17 Metern zum Schuss. Deutlich drüber.

3.

Grebe ackert

wieder. Diesmal über rechts und holt an der Eckfahne einen EInwurf raus. Malura wirft. Nach einigen Zwischenstationen kommt Pagano an den Ball und gibt per Dropkick auf den startenden Kramer. Patzler kommt zu spät an den Ball, Kramer stand aber im Abseits.

2.

Stürmerfoul in der Mitte

Malura wurde gelegt - Freistoß WSV.

3.

Ecke Köln

Holzweiler macht das.

2.

Der WSV hat Anstoß

und baut von hinten auf.

14:00

Schiedsrichter Tobias Severins

und die Assisstenten Patrick Holz und Marian Zabell sind heute von offizieller Seite dabei.

13:58

Da sind die Teams!

Es geht gegen den Zweiten der Liga: Viktoria Köln! Auf geht's, WSV!

13:55

Zur Atmoshphäre

Das Wetter vor dem Spiel war okay, auf den Rängen schlägt sich das nicht wieder: Es wird verhältnismäßig leer bleiben heute. Circa 2400 sollten es sein, schätzen wir.

13:53

Die WSV-App

Immer eine gute Wahl im App-Store: Unsere WSV-App! Solltet ihr sie nicht gerade schon nutzen, ladet sie euch runter! Gibt's für Android und iOS – mit Push Funktion bei allen News zum Verein und natürlich auch am Spieltag mit Aufstellung, Toren und Co.!

13:38

Gute Leistung gegen Dortmund

Mit Rückenwind aber auch einer Niederlage gehen unsere Jungs ins Spiel. Unter der Woche gab es gegen eine verstärkte zweite Mannschaft des BVB (Isak, Toljan aus dem Profikader) eine 1:2 Niederlage. Knapp 10 Minuten vor Schluss setzte Dortmund per Konter den Lucky Punch.

Anzeige
13:36

8 gegen 17

Es klingt natürlich bedrohlich: Der 15. Platz des WSV sieht alles andere als gut aus. Ganz anders bei den Domstädtern, die wieder zurück auf den ersten Platz wollen. Acht Punkte hat der WSV vor dem Spiel auf dem Konto, 17 sind es bei der Viktoria.

13:26

Bunjaku

ist der wohl bekannteste Name bei der Viktoria: Der 34-Jährige Ex-Bundesligaspieler kommt auf 13 Tore in der höchsten deutschen Spielklasse. Auch in der zweiten Liga konnte er 16 mal netzen. Auch wenn der Stürmer mittlerweile in die Jahre gekommen ist und von der Bank kommt: Unterschätzen sollte man den Joker natürlich nicht!

13:24

Keine Änderungen

in der WSV-Startelf! Trainer Alipour setzt auf bewährtes Personal! Auf der Bank finden sich der Langzeitverletzte Peter Schmetz und der zuletzt Grippe erkrankte Bednarski wieder. Topal rückt dafür aus dem Kader.

13:17

Die Viktoria geht so ins Spiel

Startelf

  • 1
    Sebastian Patzler
    Sebastian Patzler
  • 10
    Felix Backszat
    Felix Backszat
  • 15
    Daniel Reiche
    Daniel Reiche
  • 28
    Patrick Koronkiewicz
    Patrick Koronkiewicz
  • 31
    Fabian Baumgärtel
    Fabian Baumgärtel
  • 44
    Tobias Willers
    Tobias Willers
  • 17
    Christian Derflinger
    Christian Derflinger
  • 33
    Sebastian Wimmer
    Sebastian Wimmer
  • 35
    Hamza Saghiri
    Hamza Saghiri
  • 19
    Kevin Holzweiler
    Kevin Holzweiler
  • 20
    Sven Kreyer
    Sven Kreyer

Ersatzbank

    13
    Mark Jakob Depta
    Mark Jakob Depta
    4
    Stefano Maier
    Stefano Maier
    14
    Steffen Lang
    Steffen Lang
    6
    Hendrik Lohmar
    Hendrik Lohmar
    18
    Kai Kleefisch
    Kai Kleefisch
    12
    Albert Bunjaku
    Albert Bunjaku
    22
    Timm Golley
    Timm Golley
13:17

So startet der WSV

Startelf

  • 29
    Sebastian Wickl
    Sebastian Wickl
  • 3
    Angelo Langer
    Angelo Langer
  • 5
    Tjorben Uphoff
    Tjorben Uphoff
  • 30
    Silvio Pagano
    Silvio Pagano
  • 33
    Dennis Malura
    Dennis Malura
  • 8
    Daniel Grebe
    Daniel Grebe
  • 10
    Gaetano Manno
    Gaetano Manno
  • 11
    Jonas Erwig-Drüppel
    Jonas Erwig-Drüppel
  • 20
    Jan-Steffen Meier
    Jan-Steffen Meier
  • 20
    Meik Kühnel
    Meik Kühnel
  • 13
    Christopher Kramer
    Christopher Kramer

Ersatzbank

    12
    Akif Sahin
    Akif Sahin
    18
    Yusa-Semih Alabas
    Yusa-Semih Alabas
    22
    Peter Schmetz
    Peter Schmetz
    7
    Semir Saric
    Semir Saric
    23
    Marco Cirillo
    Marco Cirillo
    9
    Kevin Hagemann
    Kevin Hagemann
    21
    Kamil Bednarski
    Kamil Bednarski
12:30

Ticker ab 13:20

Zum Duell gegen den Nicht-mehr-Spitzenreiter starten wir etwas früher als sonst mit dem Ticker: ab zwanzig nach eins geht es los! Um 14 Uhr starten die Teams auf dem Rasen.

Anzeige
12:29

Hallo aus dem Stadion am Zoo!

Vor dem Spieltag war die Viktoria aus Köln Erster und reist heute zu unserem WSV - seit gestern ohne den Spitzenreitertitel zu tragen. Wie es nach dem Spieltag aussieht, sehen wir heute ab ca. 15:50 Uhr!

×